aktuelle News

In der »ZEIT fragt der Germanistikprofessor Fritz Breithaupt, warum sich so wenige Intellektuelle in öffentlichen Debatten äußern. Der Historiker Andreas Hauß hat geantwortet!

 


Zeit_Logo.jpg

Mut zu steilen Thesen
»Warum äußern sich so wenige Intellektuelle in öffentlichen Debatten?
eine Antwort von Andreas Hauß

 

Ein Artikel von exakt der Art, die Breithaupt beschreibt: oberflächlich.
Keine Daten, keine Beispiele, keine Fallkonstellationen. Nett als Aufruf, aber analytischer Mist.
Stellen wir uns doch mal die Fragen:

  • Wie soll ein Professor sinnvoll über Neuere und Neuste Geschichte anhand von 9/11 dozieren, ohne sich lächerlich oder überflüssig zu machen?
  • Wie als Prof in VWL über TTIP reden?
  • Als Jurist: über die Verantwortung des Vaters von Amokläufern - ein Pro-Seminar mit Witz.
  • Als Germanist: der Neusprech seit Kosovo: als aus Terroristen Freiheitskämpfer wurden, linguistische Kollateralschäden ...
  • Vortragsreihe der Mediziner: forensische Pathologie a la Prof. Wehner: zur Mechanik von beschossenen Fußgelenken, zum Desinteresse an Körperkerntemperatur, Absentia jeder Schmauchspur trotz über 100 Schüssen an beiden Händen, und die Kunst, sich selbst per Stirnschuss zu töten.



Oh holde Wissenschaft, Du gehst nach Brot! Der Prepaid-Prof konkurriert mit dem Miet-Wissenschaftler, "Rent a Ökonom" ist angesagt. Gutachten sind ein hohes und sehr wertvolles Gut und hier sind einige "Mut-Themen" angesprochen, bei denen die schlichte Wahrheit in "steile These" umdefiniert würde, samt Konsequenzen für die Karriere. Deutschland ist ein Land von Duck-Profs, denn nur so können sie Profs werden oder bleiben.

Und wenn ein Prof eben nicht im Hörsaal daneben liegen will, sondern im öffentlichen Raum, dann fehlt ihm ja der Raum - er wird ihm tunlichst nicht gegeben.

Das Verdict "Verschwörungstheorie" hängt auch über Journalisten, Redakteuren, Herausgebern & Inhabern. Siehe dazu den »3. Kommentar.


© Andreas Hauß
»Medienanalyse-International

 

Quellenangaben:

Grafik: Grafik: Afrank99 / Wikipedia (gemeinfrei)

Grafische Bearbeitung/Linksetzung durch 0815-Info.com