aktuelle News

Erinnern wir uns kurz: Dank Victoria-„F.ck the EU“-Nuland wissen wir, das die USA Milliarden von Dollars in die „Maidan-Revolte“ »pumpten! So etwas macht man nicht einfach mal so, dahinter stehen handfeste politische und wirtschaftliche Interessen. 0815-Info hatte bereits im März 2014 auf diese politischen und wirtschaftlichen Verflechtungen »aufmerksam gemacht. Inzwischen ist »Zahltag! US-hörige Heloten sitzen an den »wirtschaftlichen Schaltstellen und der US-Senat bastelt sich die ukrainische Regierung zurecht. Das glauben Sie nicht? Wir haben es schriftlich...

 


durbin.jpg

Eine, leider notwendige, Vorbemerkung: Trotz umfangreicher Recherche kann 0815-Info die Authenzität dieses Schreibens nicht bestätigen! Einige Rückmeldungen stehen noch aus und werden zeitnah nachgereicht. Auf Grund der Brisanz des Schreibens sehen wir eine Veröffentlichung jedoch als "dringend geboten" an!

Klicken Sie bitte auf die Grafik! Es wird sich ein neues Tab öffnen und sie sehen die Kopie eines Schreibens an den ukrainischen Ministerpräsidenten. Zur besseren Lesbarkeit, hier der Text, wie er aus dieser Grafik ersichtlich ist:

June 25, 2015

Mr.Arsenyn Yatsenyuk
Prime Minister of Ukraine
12/2 Hrushevsky Street
01008 Kiew, Ukraine

Dear Prime Minister Yatsenyuk:
I write to assure you that the U.S. Senate extends ist trust in you and shares your concerns over the ongoing dismissal by President Petro Poroshenko of keyfigures in Ukrainian leadership who have been entirely committed to promoting democracy in your country. I concur, it is necessary to invest every effort to keep Oleksiy Pavlenko in his office of Minister of Agrarian Policy and Food. His discharge will cause additional obstacles on the way ofwidening cooperation between the U.S. and Ukranian agricultural companies. I also conside it of utmost importance to make sure Yuri Nedashkovsky remain President of Energoatom Company. It is largely due to his efficient work that Ukraine has an opportunity to intensify cooperation with foreign partners in the field of nuclear production.


Besides, I would like to inform you that the U.S. Senate Ukraine Caucus has considered your proposals regarding Minister of Internal Affairs Arsen Avakov, Minister of Energy and Coal Industry Volodymir Demchyshyn and head of Ukrgasvydobuvannya Company Sergei Kostyuk. Mojority of the Senators agree that neither Mr. Dernchyshyn,nor Mr. Kostyuk meets the job requirements. Yet, there is no clear-cut solution to the problem of Mr. Avakov. Senators differ in their opinion. I consider it appropriate topostpone the issue for some time.
Sincerely,

Richard J. Durbin,
United States Senator


Um den Inhalt des Schreibens zu verdeutlichen, hat 0815-Info Freunde gebeten, diesen Text ins Deutsche zu übersetzen (Ein riesiges DANKESCHÖN an P.V. & W.G. für die schnelle und unkomplizierte Hilfe!)





 

Lieber Premierminister Yatsenyuk,

Ich schreibe Ihnen, um Ihnen zu versichern, dass der U.S. Senat sein Vertrauen in Sie erweitert und Ihre Besorgnis über die andauernden Entlassungen von Schlüsselfiguren der ukrainischen Führung durch Präsident Petro Poroshenko teilt; es handelt sich nämlich um Personen, die gänzlich der Förderung der Demokratie in Ihrem Land verpflichtet gewesen sind. Ich pflichte Ihnen bei, dass es notwendig ist, jede Anstrengung zu unterstützen, um Oleksiy Pavlenko in seinem Amt des Ministers für Agrarpolitik und Ernährung bei zu belassen. Seine Entlassung wird weitere Hindernisse auf dem Weg der Erweiterung der Zusammenarbeit zwischen den U.S. und den ukrainischen Landwirtschaftsunternehmen verursachen. Desgleichen halte ich es für äußerst wichtig, sicher zu stellen, dass Yuri Nedashkovsky Präsident der Energoatom-Gesellschaft bleibt. Es ist hauptsächlich seiner effizienten Arbeit zu verdanken, dass die Ukraine die Möglichkeit hat, ihre Zusammenarbeit mit ausländischen Partnern im Bereich der nuklearen Produktion zu verstärken.

Daneben möchte ich Sie darüber informieren, dass der Ukraine-Ausschuss des U.S. Senats Ihren Vorschlägen bezüglich des Innenministers Arsen Avakov, des Ministers für Energie und Kohleindustrie Volidymyr Demchyshyn und des Chefs der Ukrgasvydobuvannya-Gesellschaft, Sergei Kostyuk, entsprochen hat. Die Mehrheit der Senatoren stimmt darin überein, dass weder Herr Dernchyshyn noch Herr Kostyuk den Amtsanforderungen genügen. Jedoch gibt es keine klare Lösung für das Problem des Herrn Avakov. Die Senatoren sind verschiedener Meinung. Ich halte es für angebracht, diese Frage für einige Zeit zu verschieben.

Hochachtungsvoll,
Richard J. Durbin*
United-States Senator

»*Richard Joseph „Dick“ Durbin ist der stellv. Fraktionsvorsitzende der Demokraten im US-Senat...
Wer jetzt immer noch glaubt, die derzeitige Ukraine wäre eine, wie auch immer geartete, Demokratie, dem ist wahrlich nicht mehr zu helfen...

Quellenangaben: