Artikel Übersicht


Programmbeschwerde: "Damaskus sitzt auf dem Trockenen"

Wieder einmal beweisen die Hamburger und die Kairoer- ARD-Terroristenversteher um Schwenck und Kühntopp, dass sie über Syrien eine feste Meinung haben: Dort gibt es nur den bösen Machthaber und die braven Rebellen. Wenn die feste Meinung nicht zu den Ereignissen passt, dann wird die Wirklichkeit der Meinung angepasst. So einfach ist das.

0 Kommentare?

Neuer US-Präsident Donald Trump: Große Chance für Deutschland und Europa

Die Amtseinführung des neuen US-Präsidenten, Donald Trump, ist vielleicht ein Albtraum für einzelne EU-Politiker, aber keineswegs Europas Albtraum. Sie ist eher die Chance, Europa neu zu gestalten, fern von bürokratischen und parteipolitischen Cliquen, die zu falschen, verirrten Entscheidungen geführt haben und bisher keine Außenpolitik mit guten Beziehungen geschafft haben, nicht einmal innerhalb von Europa.

0 Kommentare?

Programmbeschwerde: Kerry bestätigt IS-Unterstützung

Die längst als Kriegslüge erkennbare Geschichte vom Bürgerkrieg in Syrien fiel spätestens am 4. Januar 2017 restlos in sich zusammen.

0 Kommentare?

Ein Staat für Palästinenser und Israelis zusammen, für ein und dasselbe Volk

Die palästinensische nationale Einheitsregierung, die seit dem 19.3.2007 besteht, war und ist immer weiter zu begrüßen. Dadurch wurde die Gefahr eines Bürgerkriegs in Palästina gebannt.

2 Kommentare

Programmbeschwerde: Azaz

»https://www.tagesschau.de/ausland/syrien-asas-101.html

0 Kommentare?

Existenzrecht eines Staates innerhalb, nicht außerhalb legitimer Grenzen

Die heutigen Völker, die in der Weltstaatengemeinschaft der Vereinten Nationen repräsentiert sind, erkennen die Existenz der Palästinenser als Volk an, als palästinensisches Volk, mit seiner Geschichte und seinem Recht auf Selbstbestimmung in seinem eigenen Staat

1 Kommentar

Palästina gehört nicht den Israelis

Deutschland und die EU haben es versäumt, mit einem deutschen, einem europäischen konstruktiven Beitrag in Palästina für Frieden und Sicherheit beizutragen. Sie haben es versäumt, eine Friedens-Außenpolitik Europas für den Nahen und Mittleren Osten in Gang zu setzen.

2 Kommentare

Der, von Obama selbst vorangetriebene, Verfall der USA

Die zügellose Wut, der Frust und die Irrationalität Obamas geraten völlig außer Kontrolle, was wenige Tage vor dem Amtsantritt eines neuen US-Präsidenten beschämend herabwürdigend für das Weiße Haus wirkt.

0 Kommentare?

Programmbeschwerde: Gesiebte Information

»https://www.tagesschau.de/multimedia/sendung/ts-17753.html
»https://www.tagesschau.de/ausland/us-geheimdienste-russland-101.html
Tageschau 5.1.17, 20 Uhr, tagesschau.de vom 5.1.17

0 Kommentare?

Programmbeschwerde: Ein Grenzen verletzender Kommentar

»https://www.tagesschau.de/kommentar/kommentar-trump-iphone-101.html

0 Kommentare?

Gefesselt und paralysiert im Größenwahn einer gescheiterten Außenpolitik

Der Schweizer Historiker Professor Dr. Daniele Ganser beleuchtet die Obama-NATO-Infamie gegenüber Syrien. Sowohl die NATO als auch die EU haben ihre Außenpolitik gegenüber Russland ad absurdum geführt.

0 Kommentare?

In Berlin das Schweigen brechen und die Außenpolitik richtigstellen

Die wahren Freunde Syriens, nämlich Russland und der Iran, sind jetzt neben der syrischen Regierung des Präsidenten Baschar Al-Assad die Hauptakteure dort. Die USA und die EU-Staaten als Feinde und Aggressoren Syriens sind von weiteren Gesprächen zu Syrien ausgeschlossen. Ob die Türkei jetzt auch als Freund Syriens einzustufen ist, wird sich in den kommenden Tagen an ihrem Verhalten zeigen.

0 Kommentare?

Programmbeschwerde AgitProp in der Tagesschau "Hacker-Angriffe auf die USA“ (II)

»https://www.tagesschau.de/ausland/burlington-electric-103.html

0 Kommentare?

Programmbeschwerde: die Ukraine ist korrupt

Der Europäische Rechnungshof hat die Vorgehensweise und Methodik der ukrainischen Führung zur Korruptionsbekämpfung und Verwaltung der Staatsfinanzen unter die Lupe genommen. Ergebnis: Die Ukraine sei nach wie vor als der korrupteste Staat in Europa anzusehen. Die bisherigen Reformen hätten nicht das erwünschte Resultat erzielt.

0 Kommentare?

Küchendiplomatie? From Russia With Love!

Der scheidende Präsident der USA hat am 29.12.2016 als Reaktion auf die mutmaßlichen russischen Hackerangriffe, welche den Präsidentschaftswahlkampf der USA zu Gunsten Donald Trumps beeinflusst haben sollen, 35 russische Diplomaten als unerwünschte Personen erklärt und des Landes verwiesen.
»https://www.tagesschau.de/ausland/hacker-sanktionen-103.html

0 Kommentare?

Programmbeschwerde: Nachricht unterdrückt

Ein Sprecher des Landeskriminalamtes Bayern teilt mit:

„Der Leiter der bayerischen Sonderkommission zum Oktoberfest-Attentat von 1980 ist abgelöst worden. Gegen ihn und fünf weitere Beamte des Bayerischen Landeskriminalamts (LKA) wird selbst ermittelt. Seit dem 19. Dezember leite ein anderer Kollege die Soko zum Wiesn-Attentat, die nach der Wiederaufnahme der Ermittlungen durch den Generalbundesanwalt vor zwei Jahren eingesetzt worden war, sagte der Sprecher des LKA auf Anfrage. Quelle: »https://www.neues-deutschland.de/artikel/1036496.chefermittler-zum-oktoberfest-attentat-abgeloest.html

0 Kommentare?

749 Artikel (47 Seiten, 16 Artikel pro Seite)